Unternehmensberatung, Consulting & Strategieberatung

Unternehmensberatung, Strategieberatung und Consulting

Die Unternehmensberatung gehört in den Bereich der Dienstleistungen für Unternehmen. Mithin wird das Ziel verfolgt, anderen Unternehmen beratend zur Seite zu stehen. Eine Unternehmensberatung wird häufig dann in Anspruch genommen, wenn Veränderungen im Personal- oder Management-Bereich eines Unternehmens anstehen oder fachliche Entscheidungen zu treffen sind.

Häufig wird „Unternehmensberatung“ auch durch die Begriffe „Wirtschaftsberatung“ oder „Consulting“ ersetzt. Eine Wirtschaftsberatung stellt allerdings keine gängige Berufsbezeichnung dar. Die Dienstleistung, die im Rahmen einer Unternehmensberatung erbracht wird, wird jeweils mit und an dem Kunden erbracht. Die Kunden nennt man wie bei Rechtsanwälten ebenfalls Mandanten oder Klienten.

Interne und externe Unternehmensberatung: Definition

Eine Unternehmensberatung kann sowohl intern als auch extern durchgeführt werden. Bei einer externen Unternehmensberatung handelt es sich zumeist um eine tiefgründige Beratung, die bei generellen Veränderungswünschen oder in schwierigen Unternehmenszeiten durchgeführt wird. Eine interne Unternehmensberatung wird häufig dann durchgeführt, wenn es zum Beispiel aufgrund von negativen Veränderungen zu Personalentlassungen kommt, um Personalkosten einzusparen.

Das Ziel der Unternehmensberatung

Die Unternehmensberatung verfolgt zum einen das Ziel, Probleme zu erkennen und zum anderen, ein tragfähiges, gutes Konzept für den Kunden zu entwickeln, um letztlich eine Effizienzsteigerung zu erwirken. Da die Mitarbeiter einer Unternehmensberatung stets gut geschult sind (Hochschulabsolventen), können diese mit einem überdurchschnittlichen Verdienst rechnen.

Consulting

Viele Menschen wissen mit dem Begriff Consulting zunächst gar nichts anzufangen. Da englische Begriffe in der Geschäftswelt heute aber gängig sind, ist es sinnvoll, sich darüber zu informieren. Consulting ist im weitesten Sinne eine Leistung, die unabhängig von Produkten erfolgt und diverse Aufgabenbereiche umfasst. In Deutschland werden mit dem Begriff oftmals aber auch verschiedene Berufe umschrieben, wie zum Beispiel die IT-Beratung oder Unternehmensberatung.

Seit 2007 wächst die Consulting-Branche stetig, die Hilfe der „Consultants“ ist gefragter denn je. Neben der klassischen Beratung im Managementbereich, mit dem Schwerpunkt auf Organisation, Strategie, Marketing und Führung eines Unternehmens, bieten die Consulting-Unternehmen auch ganz spezielle Beratungsdienstleistungen an. Diese können sich unter anderem auf den Personalbereich oder die IT-Struktur beziehen. Bei der Personalberatung werden zum Beispiel Konzepte und Maßnahmen in den Bereichen Weiterbildung und Training von Führungskräften und Mitarbeitern angeregt.

Strategieberatung

Consulting Business PartnerDie Strategieberatung ist eine spezielle Variante der Unternehmensberatung. Die Aufgabe besteht darin, ein Unternehmen bei strategisch wichtigen Angelegenheiten zu beraten. Dazu gehören vor allem Entscheidungen, die sich mit der Weiterentwicklung oder einer eventuellen Veränderung des Unternehmens befassen.

Die Entwicklung einer Strategie orientiert sich stets am Marktgeschehen (die Analyse) und richtet ihren Fokus auf die Zukunft (die Gestaltung). Externe Veränderungen, die sich zum Beispiel durch einen weiteren Konkurrenten ergeben, ziehen immer interne Veränderungen nach sich, zum Beispiel die Entwicklung einer neuen Produktreihe. Für das Ergebnis einer Strategieentwicklung berücksichtigt man deshalb immer auch den Fortbestand eines Unternehmens oder die jeweils gewünschte Marktposition.

Die Kosten für eine Unternehmensberatung, Consulting oder eine Strategieberatung können stark schwanken und hängen davon ab, ob Spezialisten angefordert werden. Im Allgemeinen kostet eine Unternehmensberatung am Tag zwischen 500€ und 1.500€ (netto). Hinzu kommen noch Spesen. Die Kosten entstehen in der Regel erst nach erbrachter Leistung.